Silvester in Unterägeri, Laternenweg
307 Laternen beleuchten die 3 Kilometer lange Strecke ab Allmigchappeli (Rainstrasse) über Büel, Wissenschwändi zum Buechholz.

Die winterliche Stimmung, sowie die teilweise sinnlichen Sprüche und Karikaturen bei jeder Laterne lassen den Weg zu einem Erlebnis werden.
Nach ca. 2/3 des Weges gibt es das Laterenbeizli mit warmen Getränken etc. aber wegen Corona nur mit Take Away.

Anreise:
Am besten mit ÖV.
Ab dem Bahnhof Zug mit dem Bus Nr. 1 bis Unterägeri, Haltestelle Zentrum fahren.

Mit dem Auto im Parkhaus Migros, Aegeri, mitten im Zentrum oder bei der Feuerwehr/Fussballplatz Unterägeri parkieren.

Bitte gute Schuhe anziehen, da der Weg teilweise noch mit Schnee bedeckt ist und rutschig sein könnte. (Siehe Anhang Foto).
Wir haben ja Wetterglück. Es ist herrlich sonnig nur noch etwas kühl.

Achtung:
ÄNDERUNG ursprünglider TREFFPUNKT
Gerade wurde mir mitgeteilt, dass das Café Brändli wegen Corona geschlossen ist!
Deshalb nicht mehr im/vor dem Café Brändli, sondern
neu: Treffpunkt um 14.30 Uhr vor dem Migroseingang.
Der Migros ist mitten im Dorf beim einzigen Kreisel direkt an der Strasse.
Wer schon früher kommt: Ich habe einen Tisch für vier Personen im Migros-Gebäude, im kleinen Café Zumbach reserviert.
Les pièces jointes ne sont visibles que par les membres du Club-50plus.
jerola
Moderatorin der Regionalgruppe Zug
Wir sechs von 50+ hatten einen sehr schönen Silvester..
Auf dem Laternenweg gabs vom Laternenbeizli einen Kaffee mit.........., Smile.
Die 307 Laternen zeigten den Weg über einen Rundgang zurück zum Ausgangspunkt.
Anschliessend kochten die beiden Männer für uns vier Frauen ein sehr feines Fondue.
Um Mitternacht wünschten wir uns mit einem Glas Champagner auf der Terrasse unter dem Sternenhimmel und vielen Feuerwerken ein gutes und vor allem gesundes neuse Jahr.
Herzlichen Dank, dass ihr zu einem so schönen, lustigen aber auch gemütlichen Silvester beigetragen habt.
Alles Gute, viel Freude, Energie, Zuversicht sowie gute Gesundheit im 2022 wünscht euch allen
Les pièces jointes ne sont visibles que par les membres du Club-50plus.
jerola
Moderatorin der Regionalgruppe Zug
Danke Jerola für den schönen Silvester. Wir sechs hatten eine tolle Stimmung und verstanden uns super.
Es war ein wunderschöner, fröhlicher Abend! Ich bin sehr, sehr froh, dass ich euch alle kennenlernen durfte.
Liebe Jerola, wir danken dir für dein Engagement, deine Gastfreundschaft und deine Herzlichkeit.
Alles Gute nochmals, viel Gesundheit, Liebe und nur glückliche Momente im Jahr 2022.
Hanna
Liebe ursula,ich danke Dir herzlichst für denn schönen und amüsanten Sylvester denn Du uns allen ermöglicht hast,danke! ja,es war sehr schön,es war sehr eindrücklich und es war spontan,humorvoll ganz einfach lässig mit allen über alles zu reden! Ich denke wir sechs,alle haben es sehr genossen , wir alle hatten viel freude!
Ich wünsche Dir liebe Ursula alles,alles gute,viel glück,spannende begegnungen und beste gesundheit im 2022!
herzliche grüsse
Hansjoerg